Offene Seminare

Gute Kommunikation in der Ambulanz und Notaufnahme

Die Anzahl der Patienten in der Notaufnahme nimmt ebenso zu, wie ihre Ansprüche. Damit steigt auch der Druck auf die Mitarbeitenden.

In diesem Seminar erhalten Sie viele praktische und sofort umsetzbare Tipps, mit denen Sie die Situation und Stimmung in der Notaufnahme aktiv verbessern können.

Besser für die Patienten.

Besser für sich und besser für das Team.


Die Themen

  • Das brauchen und erwarten Patienten in der Notaufnahme und Ambulanz.
  • Wie Sie Beschwerden über Wartezeit vermeiden.
  • So erleichtern Sie Ihren Patienten die Wartezeit.
  • Der geschickte Umgang mit Bagatellen.
  • Wie Sie mit guter Kommunikation Konflikte und Beschwerden vermeiden.
  • 10 Tipps, mit denen Sie sich die Arbeit erleichtern.
  • Einfach deeskalieren. Der leichte Umgang mit Beschwerden.
  • Grenzen ziehen. Wann und wie.
  • Umgang mit Aggression und Gewalt.

Die Inhalte und Schwerpunkte stimmen wir auf den individuellen Bedarf der Gruppe ab, und wo es möglich ist auch den der einzelnen Teilnehmenden.

Möchten Sie die Situation in Ihrer Ambulanz oder Notaufnahme verbessern?
Dann melden Sie sich jetzt an.

Frankfurt Main

Essen

12. November 2020

21. Januar 2021

Jeweils von 9:30 bis 17:00 Uhr

395 € pro Teilnehmer, zuzüglich MwSt.

 

Anmeldung

0201 / 843 99 89-0

info@kompetenz-trainieren.de

Mitarbeiterführung in schwierigen Situationen

Je schwieriger es wird, desto wichtiger ist es, dass Führungskräfte ihre Mitarbeitenden souverän und mit Zuversicht führen. Hier lernen Sie, wie Sie mit anspruchsvollen Situationen und Mitarbeitenden professionell umgehen.


Die Themen

  • Wie ist Ihr Rollen- und Führungsverständnis: Bremst oder stärkt es Sie?
  • Die Teamstimmung wird für die Bewerbersituation ein immer wichtiger Faktor.
    So gestalten Sie die Stimmung in Ihrem Team.
  • Führen in hohen Belastungssituationen. Wenn Belastungsspitzen zum Dauerzustand werden.
  • Die eigene Belastung erkennen und regulieren. So sorgen Sie auch für sich.
  • Könnten Sie manchmal aus der Haut fahren? So behalten Sie auch in schwierigen Situationen Ihre Emotionen im Griff.
  • Bedingungsloser Respekt ist eine Grundvoraussetzung guter Führung. Das bedeutet es in der Praxis.
  • Die Kritik-Kaskade. So reagieren Sie bei wiederholten Fehlern professionell.
  • Umgang mit Minderleistern. So fordern und fördern Sie bei unterdurchschnittlicher Leistung.
  • So führen Sie auch unangenehme Gespräche.
  • Ältere Mitarbeitende? So führen Sie auch erfahrene Kräfte souverän.
  • Oft haben die verschiedenen Generationen unterschiedliche Vorstellung von Zusammenarbeit. Doch die Situation bietet verschiedene Lösungen.
  • Konflikte im Team. Wann mischen Sie sich ein?
  • Voneinander lernen und Kontakte knüpfen.

Die Inhalte und Schwerpunkte stimmen wir auf den individuellen Bedarf der Gruppe ab, und wo es möglich ist auch den der einzelnen Teilnehmenden.

Erfolgreiche Kritikgespräche gehören zu guter Führung

Essen

Frankfurt Main

8.+9. Dezember 2020

15.+16. Dezember 2020

Von 9:30 bis 17:00 Uhr

990 € pro Teilnehmer, zuzüglich MwSt.

 

Anmeldung

0201 / 843 99 89-0

info@kompetenz-trainieren.de