Schulungsfilme

Schulungsfilme

Sie finden hier eine Übersicht über verschiedene Film-Formate.

Individuelle Filme erstellen wir ab 470 €.

Das Anpassen bestehender Filme ist oft noch günstiger.

50 Tipps, die dir helfen, das alles gut zu überstehen 

Für die, die gerade im Krankenhaus alles geben. Und alles riskieren.

 

  • Die 50 Tipps helfen dir

  • hohe Belastungen besser zu verarbeiten.

  • Fehler zu vermeiden.

  • ruhiger und besonnen zu bleiben.

  • Konflikte zu vermeiden.

  • besser auf dich und die anderen zu achten.

  • die schwierige Situation besser zu durchstehen.

 

Möchten Sie diese Tipps Ihren Mitarbeitenden zur Verfügung stellen?  Beachten Sie bitte das Urheberrecht.

Wir stellen Ihnen die (für Sie angepassten) Tipps gerne gegen eine kleine Lizenzgebühr zur Verfügung. (Das sind derzeit unsere einzigen Einnahmen.) So können Sie Ihre Mitarbeitenden im Intranet, auf Monitoren oder mit einer kleinen Broschüre entlasten.

Danke für Ihre Unterstützung.

Das Entlassgespräch 

Wie zufrieden sind Patienten mit dem Krankenhausaufenthalt? Das Entlassgespräch ist eines wichtigsten Instrumente um den Patienten zu vermitteln, wie hilfreich und wichtig der Aufenthalt im Krankenhaus war. 

Mit dem Entlassgespräch helfen Sie Patienten und Angehörigen:

  1. die Notwendigkeit der Behandlung zu erkennen.
  2. die Diagnose und Therapie zu verstehen.
  3. den Erfolg der Behandlung zu erkennen.

Ohne ein abschließendes Entlassgespräch beurteilen Patienten und Angehörige den Krankenhausaufenthalt oft nach anderen Kriterien. Zum Beispiel dem Zimmer oder dem Essen.

Daher ist es wichtig, dass Ihre Ärztinnen und Ärzte professionelle Entlassgespräche führen.

Info-Film: dasTeamkocht 

Dieser Film ist ein gutes Beispiel für einen gekonnten Info-Film. Er ist kurz, zeigt Emotionen und macht Spaß.

Der 10-minütige Film zeigt unterhaltsam, was die Mitarbeitenden im Hintergrund leisten, während Patienten und Angehörige warten.

Es werden die Notfälle und Bagatellen, die belastenden Situationen und die unterschiedlichen Ansprüche an die Mitarbeitenden dargestellt. Dabei werden auch die einzelnen Arbeitsschritte und Abläufe bei der Behandung deutlich. Die Patienten erkennen zugleich, was echte Notfälle sind, und wie sie in Zukunft unnötige Wartezeiten vermeiden können.

Mini-Training Hygiene 

In kleinen Einheiten von drei bis 5 Minuten lernen die Mitarbeitenden alle relevanten Schritte für ein hygienisch einwandfreies Arbeiten.

Solche Mini-Training sind besonders wirksam als Teil eines ganzheitlichen Schulungsprogramms mit Plakaten, Aufsteller, Newsletter, Transferkarten.

Mehr über unser Multi-Channel-Training finden Sie hier.

 

 

 

 

 

Was passiert während ich warte?

Wenn Sie diesen Film in Ihrem Wartebereich zeigen, vermeiden Sie viele Konflikte und Beschwerden.

Der 10-minütige Film zeigt unterhaltsam, was die Mitarbeitenden im Hintergrund leisten, während Patienten und Angehörige warten.

Es werden die Notfälle und Bagatellen, die belastenden Situationen und die unterschiedlichen Ansprüche an die Mitarbeitenden dargestellt. Dabei werden auch die einzelnen Arbeitsschritte und Abläufe bei der Behandung deutlich. Die Patienten erkennen zugleich, was echte Notfälle sind, und wie sie in Zukunft unnötige Wartezeiten vermeiden können.