Beratung im Krankenhaus

Beratung im Krankenhaus

Bei uns finden Sie tiefes Fachwissen und große Erfahrung

bei der Entwicklung von Krankenhäusern und Abteilungen.

Dr. med. Thomas Fleischmann

Dr. med. Thomas Fleischmann Beratung
Dr. med. Thomas Fleischmann

Dr. med. Thomas Fleischmann ist beispielsweise der Experte für optimale Prozesse in der Notaufnahme und der Einrichtung eines Critical Incident Reporting Systems (CIRS).

Berufliche Stationen
Ärztlicher Direktor
Chefarzt einer Interdisziplinären Notaufnahme
Intensive beratende und konzeptionelle Aktivität
Umfangreiche Fortbildungstätigkeit
Herausgeber und Verfasser grundlegender Zeitschriftenpublikationen und Bücher

Berufliche Entwicklung und Ausbildung
Studium der Humanmedizin
Spezialisierung auf präklinische und klinische Notfallmedizin
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin (D) und Klinische Notfallmedizin (SGNOR, CH)
Associate Fellow des College of Emergency Medicine (UK), Honorary Consultant in Emergency Medicine (AU), International Member American College of Emergency Physicians ACEP (USA)
Zusatzbezeichnung Ärztliches Qualitätsmanagement
Zusatzqualifikation Risk Management
Zusatzqualifikation Betriebwirtschaft im Krankenhaus am Lehrstuhl für Gesundheitsmanagement der Universität Erlangen-Nürnberg

Michael Wachholz

Michael Wachholz Beratung
Michael Wachholz

Michael Wachholz hilft schwierige Veränderungsprozesse in Krankenhäusern zu initiieren und die Ergebnisse zu stabilisieren. Von Abteilungsreorganisationen bis hin zum Wandel in der Führungskultur.

Ausbildungen
Systemischer Berater
Gestalt-Therapie nach Fritz Perls
Themenzentrierte Interaktion (TZI) nach Ruth Cohn
Provokatives Coaching bei Frank Farrelly
Hypno-Therapie nach Milton-Erickson
Mediator
Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall Rosenberg
Inneres Team bei Fr. Schulz von Thun
NLP-Ausbildung an der Universität Essen

Seit 1989 Trainer und Berater
1984 – 89 Studium der Kommunikationswissenschaft und der Psychologie (Magister Artium)

Boris Weber

Boris Weber begleitet Veränderungen und Neuorganisationen von Klinken und Krankenhäusern.

Berufliche Entwicklung und Ausbildung

  • Seit 2016 – selbstständiger Unternehmensberater
  • 2007 – 2016 – Führungspositionen in HealthCare-Einrichtungen unter anderem als Prokurist und Geschäftsführer
  • 2001-2007 Controlling, Projektmanagement
  • 1997-2001 Dipl.-Betriebswirt (FH) mit Schwerpunkt Gesundheitswesen
  • 1994-1997 Bankkaufmannan der Universität Bielefeld (Diplom-Kaufmann)

Carsten Wiemann

Carsten Wiemann Beratung
Carsten Wiemann

Carsten Wiemann unterstützt Sie kompetent bei der Einrichtung eines betrieblichen Gesundheitsmanagements, leistet damit einen Beitrag, um auch bei Ihnen die Kosten durch Krankheit und Personalausfall deutlich zu reduzieren. Wenn Sie für jeden investierten Euro drei zurückbekämen, würde Sie das interessieren?

Seit 2000 freiberuflicher Trainer
Seit 2004 Lehrbeauftragter an der Ruhr-Universität Bochum für „Methoden angewandter Kommunikation“ und „Theorie und Praxis des Projekt- und Team-Managements“
Akkreditierter Berater und Coach für Team-Management-
Systems (Margerison-McCann)
2002 – 2004 Trainerausbildung an der Ruhr-Universität Bochum (Rhetorik, Kommunikation und Moderation)
2001 – 2005 Studium der Erziehungswissenschaften und Geschichtswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum
1998 – 2001 Studium der Sozialwissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal


Beratung im Krankenhaus und in Kliniken

Die Methoden: Prozessmanagement, Projektmanagement, Moderation, Teamentwicklung
Wie können wir Ihnen helfen?

Rufen Sie uns an: 0201 / 843 99 89 – 0
Oder schreiben Sie uns info@kompetenz-trainieren.de