Digitales Lernen

Wirksame Patientenkommunikation in der Klinik

Das nachhaltige Kommunikationstraining für Ärztinnen und Ärzte

Wirksame Patientenkommunikation

52 Episoden

+ 52 Aufgaben für den Praxisalltag

+ 52 x ergänzendes Lernmaterial

+ 1 Jahr individuelle Unterstützung

= 52 Wochen effektives Kommunikationstraining

= 2 Tage Weiterbildung

Bagatellen in der Notaufnahme kosten Zeit und Nerven

Ihr Vorteile als Teilnehmer:in

» Sie lernen von ausgezeichneten Experten.

» Sie entscheiden, wann und wo Sie lernen.

» Das Programm ist so konzipiert, dass Sie “nebenbei” lernen. (Unterwegs, bei Routineaufgaben, …)

» Sie werden in Zukunft auch in neuen Situationen sicher und souverän reagieren.

» Ihre Patienten fühlen sich bei Ihnen besser aufgehoben.

» Ihre Gespräche mit Patienten und Angehörigen sind kürzer.

» Ihre Patientengespräche sind wirksamer.

» Ihre Patienten halten sich verlässlicher an die Therapie.

» Patienten und Angehörige sind zufriedener.

» Sie werden seltener durch Nachfragen und Rückversicherungen unterbrochen.

» Sie erfahren weniger Stress und eine höhere Arbeitszufriedenheit.

Vorteile für den Arbeitgeber

» Sie erhöhen die Patientenzufriedenheit. (80% der Patientenbeschwerden beziehen sich auf Mängel in der Kommunikation.)

» Ihren Ärztinnen und Ärzten erhalten eine einjährige, hochkarätige Weiterbildung, die das Thema Patientenkommunikation ein Jahr im Fokus hält.

» Dadurch werden Sie attraktiver für Bewerber, die an ihrer Entwicklung interessiert sind.

» Da sich 2 Seminar-Tage auf 52 kurze Online-Trainings verteilen, fehlen Ihre Mitarbeiter nicht im Stationsablauf.

Ärztin Webinar shutterstock_104230127 Kopie
Arzt webinar shutterstock_83235100_800kb

Die Situation

“Die Ursache von Kommunikationsproblemen liegt daher häufig nicht in der knappen Zeit, sondern darin, dass die Ärzte nicht wissen, wie man ein Gespräch richtig lenkt.”

Prof. Dr. med. Helmut Pillau, Lehrbeauftragter für Allgemeinmedizin der Universität München

„78 % der Patienten haben bei einer Entlassung von der Notfallstation nicht wirklich verstanden, welche Diagnose gestellt oder wie die Behandlung im weiteren Verlauf zu gewährleisten ist.” Dr. med. Claudia Kiessling, Universität Basel „Von den fast 700 Beschwerden bezogen sich über 80 % auf die Qualität der Kommunikation oder Professionalität des Arztes. […] Es konnte also gezeigt werden, dass die Kommunikations-Scores [der Ärzte] ein signifikanter Prädikator für spätere Patientenbeschwerden sind.”

Prof Dr. med. Wolf Langewitz, Universität Basel

,,Natürlich hat das richtig ausgesuchte Medikament/ Therapieverfahren als Verum einen entscheidenden Stellenwert, aber die Wirkung des Arztes an sich ist zumindest ähnlich bedeutsam.”

Prof Dr. med. Hans-C. Deter, Ärztlicher Direktor der Charité Berlin

 

 

Die Experten sind sich einig: Nur das Trainieren und Reflektieren der benötigten Gesprächssituationen steigert die Gesprächskompetenz. (Eine Untersuchung der Universität Basel zeigte: Mit der Erfahrung steigt zwar die Sicherheit, doch nicht Qualität der Gespräche.)

Eine Untersuchung der Charité zeigt, dass Kommunikationstrainings 2 Tagen brauchen, um nachhaltig zu wirken. Trainings.  Häufige, kleine Trainingsepisoden sind dabei wesentlich wirksamer, als wenige lange.

Bisher verhindert allerdings ein Faktor, dass Ärzte an strukturierten und nachhaltigen Trainingsprogrammen teilnehmen: Im klinischen Alltag fehlt oft die Zeit.

Zusätzlich erhöhen die Personalkosten von circa 400 € am Tag die Vorbehalte gegen ein mehrtägiges Kommunikationstraining.

 

 

Das Trainingsprogramm läuft über ein Jahr. Es besteht aus 52 Online-Trainings zu jeweils 8-15 Minuten. Insgesamt sind das 2 Tage Weiterbildung. In wöchentlichen Online-Trainings werden einzelne Themen aufeinander aufbauend vermittelt.

Sie können Fragen stellen und sich mit anderen austauschen. Anschließend stehen Ihnen die Trainings noch ein Jahr zur Verfügung.

 

 

Die Online-Trainings werden wöchentlich zur Verfügung gestellt. Die Teilnehmenden melden sich mit einem Smartphone, Tablet oder PC an und können sich so auch beteiligen.

Zusätzlich werden sie bei Bedarf telefonisch oder per E-Mail betreut. Auf Wunsch erhalten Sie einen Report über den Lernstand, die Teilnahme-Bescheinigungen und Fortbildungsnachweise für die Ärztekammer.


 

Sie erhalten nach jedem Online-Training eine Zusammenfassungen und eine Aufgabe, mit der sie das Gelernte vertiefen. Damit bleibt wirk ungsvolle Kommunikation ein Jahr konsequent im Fokus und etabliert sich so nachhaltig.

Stehen in der Klinik besondere Aufgaben an, zum Beispiel das Vermitteln schlechter Prognosen, können Sie sich mit den Aufzeichnungen der Online-Trainings und mit Fragen an die Gruppe oder den Trainer gezielt vorbereiten.

Das 12-Monate-Kommunikationstraining
für Ärztinnen und Ärzte

führt zu einer höheren Patientenzufriedenheit

führt zu einer höheren Mitarbeiterzufriedenheit

52 Folgen Training inkl. individuellem Coaching

144 €
für 1 Jahr
INFOPAKET ANFORDERN

KONTAKT 

Michael Wachholz
Brückstraße 43
45239 Essen

Telefon  (0201) 843 99 89 – 0
Fax          (0201) 843 99 89 – 90
E-Mail:   info@kompetenz-trainieren.de